Jahresrückblick 2017

Liebe Freundinnen und Freunde des Löbtop e.V., bald heißt es schon ein Jahr Löbtop e.V. – hinter uns liegen wunderschöne und turbulente Monate, auf die wir nun zurückblicken wollen. Im Januar 2017 saß ein rundes Dutzend hoch motivierter Freiwilliger zusammen, viele aus der Löbtauer Runde stammend, einige neu dabei, und hob ein neues Projekt aus…

Lesestoff für die stillen Tage

Was man sich immer so vornimmt. „Zwischen den Jahren“ mal wieder ein gutes Buch lesen, zum Beispiel. Aber welches? Unser Vorstandsmitglied Lina Addicks hat da ein bisschen Vorarbeit geleistet und aus der Buchlese ein paar Klassiker und verschiedene literarische Leckerbissen mitgebracht. Im Stadtteilladen könnt Ihr Euch nach Herzenslust am Bücherregal bedienen und stundenlang auf dem…

Terminhinweis: Als Tourist in Nordkorea – Ein filmischer Reisebericht

Als Tourist in Nordkorea – Ein filmischer Reisebericht von Bärbel und Martin Müller Choson – das „Land der Morgenfrische“, so nennt sich Nordkorea selbst. Demokratische Volksrepublik Korea (DVRK) heißt es offiziell.  Vielen ist gar nicht bekannt, dass es möglich ist, ins sonst so abgeschottete Nordkorea zu reisen. Zwar ist nach wie vor eine einfache Einreise…

NEU: Coworking im Stadtteilladen

Ab Januar 2018 heißt es Co:Löbte – Coworking im Stadtteilladen! Donnerstags von 13 – 18 Uhr wird der Stadtteilladen zum Arbeits- und Entwicklungsraum. Bringt Eure Aufgaben mit, egal ob Home-Office, Schul- oder Studienreferat, Projekte im Bereich Kulturmanagement, Sozialarbeit, Pädagogik oder Design oder diesen einen Text, den Ihr schon seit Ewigkeiten schreiben müsst, und macht Euch…

Grünes Licht für den Politischen Lesezirkel

Schön war es gestern beim ersten Politischen Lesezirkel im Stadtteilladen. Und für die, die nicht dabeisein konnten, gibt es eine tolle Nachricht: Unser Referent Christoph Weyer wird die Reihe auch im kommenden Jahr fortführen! An jedem letzten Montag im Monat findet der Politische Lesezirkel mit Texten quer durchs politische Gemüsebeet statt. Tragt euch die beiden…

Eine Münze für Löbtau

Die Sächsische Zeitung hat es vor einigen Tagen ja schon „verraten“: Anlässlich des Löbtauer Stadtteiljubiläums #950JahreLöbtau wird es auch eine ganz besondere Gedenkmünze geben. Auf Initiative der Löbtauer Runde prägt die Firma EuroMint Europäische Münzen und Medaillen GmbH​ die edlen Gold- und Silberstücke, die in Dresdner SZ-Shops und online zu erwerben sind.

(Rückblick) Löbtauer Advent 2017

Wenn die „Kellei“ zur Weihnachtsmeile wird, Modenschauen und Bastelstraßen zum Staunen und Mitmachen einladen und der Nikolaus vorbeischaut – dann ist wieder „Löbtauer Advent“ angesagt. Am 2. Dezember 2017 war es wieder einmal soweit. In der Bäckerei Möbius gastierte die Bilderbühne mit dem Märchen vom „Fischer und seiner Frau“, in der Robert-Koch-Apotheke wurde gebastelt und…

Projekt MitSprache! Ratte Ratzi erzählt …

Die Lesestunde für Kinder aller Altersklassen unter dem Motto „Ratte Ratzi erzählt“ findet im Rahmen unserer Projektreihe MitSprache! statt. Wir treffen uns zu den angegebenen Terminen immer um 14:00 Uhr im Stadtteilladen, die Lesung beginnt um 15.00 Uhr. Das Programm wechselt regelmäßig, der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gefördert durch die Landeshauptstadt…

Projekt MitSprache! Unterm Lampenschirm

Im Rahmen unserer Projektreihe „MitSprache“ laden wir herzlich zum regelmäßigen Nachbarschaftstreffen unter dem Motto „Lesestunde unterm Lampenschirm“ in den Stadtteilladen ein. Erich Kästner – „Als ich ein kleiner Junge war“ (18.Oktober 2017) „Humor ist die halbe Gesundheit“ (8. November 2017) „Hilfe, es weihnachtet!“ (6. Dezember 2017) „Besinnliches zur Weihnacht“ (20. Dezember 2017)   Das Treffen…

(Rückblick) Vortragsabend mit Nabil Yacoub

Anfang Dezember durften wir im Rahmen unseres Projekts „MitSprache!“ einen besonderen Gast im Stadttteilladen begrüßen: Journalist und Menschenrechtler Nabil Yacoub hielt einen spannenden Vortrag zu geschichtlichen, (welt-)politischen und religiösen Zusammenhängen gehört, die helfen, die Entstehung des sog. Islamischen Staates und die Krisen im Nahen Osten einzuordnen und zu begreifen. Allein durch das Lesen der Tagespresse…